zurück

Wenn Rezos CDU-Zerstörung überall gezeigt wird, haben wir ein Problem

[standalone]

Wir sind zu unpolitisch.

Rezos Video „Die Zerstörung der CDU.“ löste viele politische Diskussionen in ganz Deutschland aus.

Aber wie kann ein Video irgendeines Webvideoproduzenten, wenn auch gut gemacht, all das bewirken?

Die Antwort ist einfach: Wir sind zu unpolitisch.

Wenn wir ein simples Video, das uns das Scheitern der CDU aufzeigt, brauchen, um politische Diskussionen zu führen, sind wir zu unpolitisch.

Wenn die zweitschlimmste Partei Deutschlands noch einem einzelnen YouTube-Video erschüttert ist, sind wir zu unpolitisch.

Wenn wir bei vielen Skandalen, zum Beispiel der Urheberrechtsrichtlinie oder dem fehlenden Klimaschutz, erst spät aktiv werden, sind wir zu unpolitisch.